Michaela Schmälzle - Bayreuth Ein Bildband in Farbe - 02/2012



Michaela Schmälzle

Martin Ritter

Bayreuth

Ein Bildband in Farbe




Wartberg Verlag , 02/2012
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch
ISBN-10: 3831323313
ISBN-13: 9783831323319
Umfang: 72 Seiten
Sonstiges: zahlreiche farbige Fotos
Gewicht: 530 g
Maße: 240 x 223 mm
Stärke: 13 mm

   
Zum Inhalt:

Das ist Bayreuth! Bayreuth ist eine wunderliebe Stadt. 'Man kann hier alle Annehmlichkeiten des Hofes ohne die Unannehmlichkeiten der großen Welt genießen'. So schrieb Voltaire 1743 über die strahlende Kulturmetropole Bayreuth. Die prachtvollen Baudenkmäler, die von Markgräfin Wilhelmine initiiert wurden, gepaart mit der großen Kultur der weltberühmten Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele prägen Bayreuth, das in die herrlichen Landschaften des rauen Fichtelgebirges und der lieblichen Fränkischen Schweiz eingebettet ist. Das moderne Bayreuth ist eine Stadt, die ihren Bewohnern und Gästen ein hohes Maß an Infrastruktur und viel Lebensqualität bietet. Herzlich willkommen in Bayreuth!

Zu Martin Ritter:

Nach langjähriger Tätigkeit an der Hochschule der Künste Berlin ist Hans Martin Ritter zurzeit Professor an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Seine fundierte Berufserfahrung als Theaterpädagoge, Schauspielausbilder, Bühnensprecher und -sänger, Solo-und Ensembleschauspieler sowie Pianist hat in zahlreichen Publikationen wie "Das gestische Prinzip bei Bertolt Brecht" (1986) und "Wort und Wirklichkeit auf der Bühne" (1997) ihren Niederschlag gefunden.

Teilen: