Richard Wagner und seine Erben - Thussy Gorischek - 2008


Gorischek, Thussy

Richard Wagner und seine Erben

Bayreuther Festspiele -
Richard & Cosima Wagner, Siegfried & Winifred Wagner, Wieland & Wolfgang Wagner & die 'Brut'
 
Verlag :  Studio Edition Pachla (15.04.2008)
 
ISBN :  978-3-902522-08-5
Einband :  gebunden
Seiten/Umfang :  IV, 108 S.,
Wagner-Stammtafel -
Größe: 18 x 12,5 cm
Erschienen :  1. Aufl. 15.04.2008
Gewicht :  175 g

Zum Inhalt:

Auch 125 Jahre nach dem Tode Richard Wagners schwelt die Gerüchteküche. Selbst angesehene Historiker machen sich die Sensationslust ihrer Leser zunutze. Thussy Gorischek, Violinistin und Historikerin sowie Autorin einer Reihe von Musikerbiographien hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein möglichst objektives Bild von Richard Wagner und seinen Erben sowie den Bayreuther Festspielen aufzuzeichnen. Hierbei halfen ihr u.a. die erst 1976/77 veröffentlichten Tagebuch-Aufzeichnungen von Cosima Wagner, der Liszt-Tocher und Ehefrau Wagners, die nach seinem Tode bis 1906 die Festspiele leitete. Thuss Gorischek beleuchtet in diesem Büchlein das Leben Richard Wagners und die Bayreuther Festspiele in erster Linie aus der Sicht der Künstlerin und erst in zweiter Linie aus der Sicht der Theoretikerin.

Teilen: