Hagen Kunze - Steffi Böttger - Musenkuss mit CD - Richard Wagner und die Frauen - 06/2013


Hagen Kunze
 
Konstanze Hollitzer

Steffi Böttger

Jubiläumsedition Richard Wagner

Musenkuss mit Hörspiel-CD - Richard Wagner und die Frauen

Vorleser: Steffi Böttger



Buchverlag Fuer Die Frau
Einband: Gebunden,
Minibuch mit Hörspiel-CD in farbiger Kassette
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3897983931
ISBN-13: 9783897983939
Umfang: 128 Seiten
Sonstiges: sw und Farbfotos
Maße: 145 x 130 mm
Stärke: 20 mm
Spielzeit: 90:00 Min.


Diese Sonderedition anläßlich des Wagner-Jubiläums 2013

Zum Inhalt:

enthält in einer farbigen Kassette das Minibändchen "Musenkuss. Richard Wagner und die Frauen" sowie eine Hörspiel-CD. Die Schauspielerin Steffi Böttger schlüpft in die Rolle Minnas, erzählt von einem Leben an der Seite des umtriebigen Künstlers und Ehemanns, den sie oft nicht verstand, dessen musikalisches Genie sie aber verehrte. Jeder Betrug, jede Lüge, alle Vertrauensbrüche der dreißig Jahre währenden Ehe kommen zur Sprache - und werden verziehen, denn Minna ist nicht nur die genau rechnende Hausfrau, sondern eine höchst humorvolle und warmherzige Frau, die Sinn für komische Situationen und groteske Begegnungen hat. Dazu spielt Konstanze Hollitzer selten aufgeführte und kaum bekannte frühe Klavierwerke Richard Wagners sowie Zitate aus seinen großen Opern.

Zum Autor:

Hagen Kunze, Jahrgang 1973, geboren in Naumburg, aufgewachsen in einer Pfarrersfamilie, Studium der Musikwissenschaften, Journalistik und Philosophie in Leipzig, Graz und Halle. Freiberufliche Arbeit als Publizist und Musikkritiker für Tageszeitungen und Fachzeitschriften im In- und Ausland, eigene Buchveröffentlichungen sowie Mitarbeit bei Buchprojekten, zudem tätig als Kirchenmusiker. 2001 bis 2004 Redaktionsleiter der Döbelner Allgemeinen Zeitung, 2004 bis 2008 Mitarbeiter eines Europaabgeordneten. Seit 2008 Chefdramaturg des Mittelsächsischen Theaters Freiberg/ Döbeln.

Teilen: