Richard Wagners Oper "Der fliegende Holländer" im Medienwechsel - Patricia Reichard - 2009


Patricia Reichard

Richard Wagners Oper "Der fliegende Holländer" im Medienwechsel

Aspekte der Rostocker Inszenierung

VDM Verlag, 07/2009
Einband: Kartoniert / Broschiert, Paperback
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3-639-17591-3
ISBN-13: 9783639175912
Umfang: 92 Seiten
Gewicht: 153 g
Maße: 220 x 150 mm
Stärke: 6 mm

Zum Inhalt:

Was sind Libretti? Wie finden sie ihren Weg auf eine Opernbühne? Wie muss ein dramatischer Text beschaffen sein, damit er zur Oper werden kann? Welche Rolle spielt dabei Richard Wagner? Dieses Buch untersucht die inhaltlichen und dramaturgischen Eigenarten der Textsorte "Libretto". Im Mittelpunkt steht Richard Wagner als Librettist und Opernkomponist. Als einer
der wenigen Opernkomponisten schrieb er seine
Textvorlagen selbst. Einen aktuellen Gegenwartsbezug bietet das Buch mit seinem Blick auf die Umsetzung der Oper "Der fliegende Holländer" am Volkstheater Rostock. Hierbei wird die Inszenierung im Hinblick auf Regie, Bühne, Beleuchtung, Darsteller u.v.m.untersucht. 

Teilen: