Hans Von Wolzogen - Die Sprache in Richard Wagners Dichtungen - 09/2012

Hans Von Wolzogen

Die Sprache in Richard Wagners Dichtungen
im Originaltext von 1878 (am Richard Wagners Geburtstag in Bayreuth)



Taschenbuch: 132 Seiten
Verlag: Ulan Press (19. September 2012)
Sprache: Deutsch
Größe und/oder Gewicht: 19 x 0,8 x 25,4 cm

Inhaltsverzeichnis (lt.: Verlag von Edwin Schloemp, Leipzig 1878):

I.   Vorwort
Seite ..... 3..... Einleitung

I.  Seite ..... 9..... Zur künstlerischen Stilistik
a.  Seite ..... 11..... Allgemeine Betrachtungen
b.  Seite ..... 16..... "Schwulst" und Abbreviatur
c.  Seite ..... 19..... Antithese, Oxymoron, Paradoxon, Wortspiel
d.  Seite ..... 28..... Epitheta
e.  Seite ..... 32..... Metapher, Symbolik, Allegorie, Gleichniss
f.  Seite ..... 43..... Sentenzen und Sprichwörtliches

II. Seite ..... 47..... Zur grammatischen Stilistik
a.  Seite ..... 49..... Periodenbau
b.  Seite ..... 53..... Inversion
c.  Seite ..... 57..... Vermeidung der Konjunktionen
d.  Seite ..... 63..... Kasusgebrauch

III.Seite ..... 67..... Zu Wortbildung und Wortgebrauch
a.  Seite ..... 69..... Allgemeine Betrachungen
b.  Seite ..... 74..... Komponirung und Entkomponirung
c.  Seite ..... 83..... Wortbedeutung
d.  Seite ..... 93..... Die neun "seltsamen" Worte
e.  Seite ..... 100.....Jauchzer-Bildungen
f.  Seite ..... 102.....Flexion

Seite ..... 109..... Schlussbetrachtungen

Teilen: