Das Wagner Lexikon - Forschungsinstitut Musiktheater Thurnau - 2012


Das Wagner-Lexikon

Musiktheater Thurnau

Herausgegeben im Auftrag des Forschungsinstituts für Musiktheater Thurnau von Sieghart Döhring, Daniel Brandenburg, Rainer Franke und Anno Mungen

Laaber Verlag, 2012
Einband: Gebunden  Leinen mit Schutzumschlag,
einer Chronik und einem Werkverzeichnis
Umfang: ca.930 Seiten mit zahlreichen Abbildungen
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 9783890075501
Maße: 250 x 175 mm
Sonstiges: m. zahlr. Abb. u. Notenbeisp.

Zum Inhalt:

Über kaum einen anderen Komponisten ist so viel publiziert worden wie über Richard Wagner. Allerlei Halb- und Unwahrheiten sind über ihn im Umlauf, so dass der dringende Bedarf nach einer seriösen, ganz auf Fakten setzenden Wagner-Enzyklopädie besteht, die sich vor Kontroversen gleichwohl nicht scheut.
Unter Mitwirkung der herausragenden Wagner-Forscher unserer Zeit haben es sich nun die Herausgeber vom Forschungsinstitut für Musiktheater Thurnau zum Ziel gesetzt, in mehr als 800 Artikeln den neuesten Forschungsstand zu Richard Wagners Leben und Werk zusammenzufassen. In Einzelstichwörtern erfasst das Wagner-Lexikon sowohl die großen Bühnenwerke des Komponisten, seine Schriften und seine Wirkung auf das Musiktheater als auch vielerlei Kurioses, wie z. B. Wagners Verhältnis zu Hunden oder seine modischen Vorlieben.

Teilen: