Rüdiger W. Janczyk - Wagners Tränen - 05/2006


Rüdiger W. Janczyk

Wagners Tränen

Historischer Kriminalroman



Broschiert: 335 Seiten
Verlag: Emons; Auflage: 1., Aufl. (Mai 2006)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3897054213
ISBN-13: 978-3897054219
Größe: 20,4 x 13,4 x 2,6 cm


Zum Inhalt:

Dresden in den Jahren 1848 und 1849: Richard Wagner, Königlich-Sächsischer Hofkapellmeister, bereits Jahre vor seinem Bayreuther Weltruhm eine ebenso geniale wie zwiespältige Künstlerpersönlichkeit, steht im Brennpunkt der deutschen Revolution – und erlebt eine Serie unerklärlicher Ritualmorde. Zwischen Oper, geheimen Liebschaften und den Barrikaden der Aufständischen kommt Wagner einer Verschwörung auf die Spur, die bis in höchste offizielle Kreise reicht – die Konfrontation mit dem Tod wird sein Leben für immer verändern.

Teilen: