Einhard Luther - Die Zoppoter Waldoper - Das Bayreuth des Nordens - 02/2010


Einhard Luther

Die Zoppoter Waldoper

Das Bayreuth des Nordens



Taschenbuch: 402 Seiten
Verlag: Pro Business; Auflage: 1., Auflage (5. Februar 2010)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3868055444
ISBN-13: 978-3868055443


Zum Inhalt:

Von der "Waldoper" hat die "Opera Lesna" fast nichts übriggelassen. Das Zukunftsmodell von 2005 zeigt jedoch eine ideale "Event Location" für "Easy Performances", "Karaoke Contests for everybody" oder "Something like that". Damit dürfte dann jede Erinnerung an die ungeliebte Geschichte und Vergangenheit verdrängt sein. Wer sich dennoch für die ausgelöschten Jahre zwischen 1909 und 1944 interessiert, ist auf das angewiesen, was Einhard Luther zum hundertjährigen Jubiläum der Waldoper in fünfzig Jahren erforscht und im vorliegenden Buch festgehalten hat. Es gibt kein anderes Dokument über dieses eigenartige und einzigartige Kulturphänomen.

Inhaltsverzeichnis:

Nachruf auf ein Stück verleugneter Kulturgeschichte - Seite ..... 7
Vorsorgliche Warnung - und eine persönliche Stellungnahme

„Im fernen Land, unnahbar euren Schritten" - Seite ..... 11
Auftakt in den Pyrenäen

Das "Nachtlager" von Zoppot - Seite ..... 17
Maurenschloss im Ostseewald

Von der Einheit der Handlung, des Raumes und der Zeit - Seite ..... 25
„Tannhäuser" und „Das goldene Kreuz"

Dorfszenen und Märchenspiele - Seite ..... 31
Auf der Suche nach dem Ideal-Programm

Konkurrenz belebt das Geschäft - Seite ..... 45
Waldopern-Rivalitäten zwischen Zoppot, Danzig und Elbing

"Victoria, der Meister soll leben !" - Seite ..... 53
Waldoper, Woldmann und Walther-Schäffer am Ziel

Freistaat unter Kuratel - Seite ..... 63
Schicksalsgemeinschaft Danzig und Zoppot

"Hier ist wirkliches Waldweben" - Seite ..... 71
„Siegfried" im Natur-„Bayreuth"

"Ohne Geld ist alles Tand!" - Seite ..... 81
Schöpferische Zwangspause

„Bayreuth des Nordens" - Seite ..... 89
Max von Schillings, Erich Kleiber und die „Wald-Küre"

„Verlangen nach des Waldes Lüften" - Seite ..... 101
„Tannhäuser" -Jubiläum

"Atmest du nicht mit mir die süßen Düfte" - Seite ..... 109
Lohengrins verspätete Ankunft

"Abendlich Dämmern deckt den Himmel" - Seite ..... 119
Jagdszenen im Ostseewald

".... da dieses Waldes Rauschen wieder ich vernehme ..." - Seite ..... 137
„Parsifal" auf dem „Heiligen Berg"

Alt-Nürenberg am Waldesrand - Seite ..... 155
Wo mündet die Pegnitz?

„Herrliches Jagdwetter... ?" - Seite ..... 165
„Freischütz" mit Regenpausen

„Den Ring muss ich haben ...!" - Seite ..... 171
... wenigstens zum größten Teil

Wolfs- und Grals-Erzählungen - Seite ..... 187
Zwischenbilanz nach zehn Merz-Jahren

Abschied und Gedenken - Seite ..... 195
Gertrud Bindernagel und Max von Schillings in memoriam

Wetterleuchten zum Silber-Jubiläum - Seite ..... 205
Richard-Wagner-Festspiele mit „Reichswichtigkeit"

„Capitol" und „Festwiese" - Seite ..... 217
Rienzi und Sachs - „Santo Spirito Cavalière"

Jugendwerk und Schwanengesang - Seite ..... 227
„Rienzi" und „Parsifal"

Grals-Wochen im Ostseewald - Seite ..... 239
„Merz-Idee" oder „Tietjen-Plagiat"

„Vollendet das ewige Werk" - Seite ..... 253
Hermann Merz „auf wolkigen Höh'n"

Mannenrufe und Pilgerchöre - Seite ..... 279
Dreißig Jahre Waldoper

„Sandwike ist's, genau kenn' ich die Bucht" - Seite ..... 295
Seemanns-Treff unter Baumwipfeln

„Verfluchter Tag mit deinem Schein" - Seite ..... 305
Von der Nutzlosigkeit künstlicher Beleuchtung bei Sonnenlicht

"Alles, was ist, endet" - Seite ..... 317
Letzte Worte: „Lachender Tod!"

Probenspiele - Seite ..... 329
„Zurück zur Natur"

Lückenhaft erlebte Nachlese - Seite ..... 341
„ Was du ererbt von deinen Vätern " — oder Vorgängern

Anhang
Spielplan und Besetzungen 1909-1944 - Seite ..... 351
Personenregister - Seite ..... 391


Zum Autor:

Schon als Sohn eines deutsch-russischen Abenteurers und einer deutschen Musiklehrerin bin ich das personifizierte „contradictum in se“. In München geborener Bayer und in Berlin aufgewachsener, überzeugter Preuße, humanistisch erzogener Jesuitenschüler und studierter Sänger mit abgeschlossener Bühnenreife, 13 Jahre Manager bei Pan American World Airways und 22 Jahre Opernredakteur beim Sender Freies Berlin.

Teilen: