Anja Silja - Sehnsucht nach dem Unerreichbaren - 2002


Anja Silja

Sehnsucht nach dem Unerreichbaren:

Wege und Irrwege



Gebundene Ausgabe: 311 Seiten
Verlag: Parthas; Auflage: 5. A. (2002)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3932529294
ISBN-13: 978-3932529290
Größe: 21,9 x 15,8 x 2,4 cm
mit Schwarz-Weiß Abbildungen


Zum Inhalt und der Autorin:

Sie war gerade zwanzig, als sie bei den Beyreuther Festspielen 1960 als Senta in Wieland Wagners Inszenierung des "Fliegenden Holländer" debütierte. Anja Silja, als Wunderkind schon mit zehn Jahren in Konzertsälen gefeiert, als Sechzehnjährige in Koloraturpartien auf der Opernbühne, sang die hochdramatischen Wagner-Partien in dem Alter, das eigentlich dem der Rollen entsprach, szenisch von Wieland Wagner betreut. Dreißig Jahre nach seinem frühen Tod erzählt die Sängerin, die noch immer in großen dramatischen Charakterrollen des Opernpublikum zu Beifallsstürmen hinreißt, über ihr Leben, in dem Künstlerisches und Privates von Kindheit an nicht zu trennen waren.

Inhalt:

Prolog - Seite ..... 9

Mein Großvater - Seite ..... 13

Wieland - Seite ..... 45

André - Seite ..... 191

Zwischenspiel - Seite ..... 215

Christoph - Seite ..... 233

Epilog - Seite ..... 285

Anhang - Seite ..... 297

Teilen: