Marita Türschmann - Peter Hofmann: Singen aus Leidenschaft - 2003


Marita Türschmann

Peter Hofmann

Singen aus Leidenschaft



Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
Verlag: Henschel Verlag; Auflage: 1 (2003)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3894874538
ISBN-13: 978-3894874537
Größe: 21,2 x 15,2 x 2,2 cm


Zum Inhalt:

Wohl kein zweiter Tenor entsprach in seiner äußerlichen Erscheinung so sehr dem Bild des Wagnerschen Helden. Peter Hofmann erregte nicht nur durch die Kraft und Tonfülle seiner Stimme Aufsehen, sondern auch durch seine einmalige Präsenz, für die ihn Fans auf der ganzen Welt verehrten. Höhepunkte seiner internationalen Karriere als Heldentenor waren seine Auftritte in Bayreuth, wo er seit 1976 zu bewundern war. Daneben startete Peter Hofmann ab 1982 eine zweite erfolgreiche Karriere als Rockmusiker. In enger Zusammenarbeit mit dem Künstler beschreibt Marita Türschmann das bewegte Leben des Stars zwischen Opernbühne und Rockkonzert. Ausführlich kommt sie auch auf Hofmanns Kampf gegen die parkinsonsche Krankheit zu sprechen.
Peter Hofmann verstarb am 29. November 2010 in Selb.

Inhaltsvezeichnis:

Die Lichtgestalt Peter Hofmann
Wolfgang Wagner über Peter Hofmann - Seite ..... 9

"Ein Siegmund? Das war Siegmund!"
Eine erste Begegnung mit Peter Hofmann - Seite ..... 15

"Ich hatte das Gefühl, dass ich in meinem Leben etwas Besonderes erreichen würde - wahrscheinlich etwas mit Musik."
Biografisches von Marienbad bis Bayreuth - Seite ..... 19

Rund um die Welt: Lohengrin, Florestan und der erste Tristan - Seite ..... 67

Opern-Tenor und Rocksänger - das ist doch kein Widerspruch! - Seite ..... 86

"Diese Krankheit passt gar nicht zu mir."
Die Diagnose Parkinson - Leben mit der Krankheit - Seite ..... 134

"Die Deutschen sollten auf Peter Hofmann stolz sein!"
Ein Gespräch mit anna Maria Kaufmann - Seite ..... 150

Anhang - Seite ..... 155
Was ist Parkinson? - Seite ..... 156
Das Peter-Hofmann-Parkinson-Forschungsprojekt - Seite ..... 165
Diskografie - Seite ..... 167
Register - Seite ..... 173

Teilen: