Marjana Lipovsek - Wolfgang Sawallisch - Wesendonck-Lieder und Symphonie E-dur


Richard Wagner  (1813-1883)

Symphonie E-dur

und Wesendonck-Lieder mit Marjana Lipovsek



EMI 2 CDs, DDD, 1995


Besetzung:

Marjana Lipovsek
Dirigent: Wolfgang Sawallisch
Philadelphia Orchestra
Dirigent: Jeffrey Tate
Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Dirigent: Marek Janowski
London Symphony Orchestra
Dirigent: Neville Marriner
Academy of St Martin in the Fields

  
Inhalt:

Disk 1 von 2


Das Liebesverbot (Oper in 2 Akten) (Auszug)
01.  Ouvertüre (8:33)

Sinfonie E-Dur (Auszug)
02.  Allegro con spirito (13:58)
03.  Eine Faust-Ouvertüre (12:43)

Dirigent: Wolfgang Sawallisch
Philadelphia Orchestra

Wesendonck-Lieder (5. Gedichte für eine Fauenstimme) (bearb. für Mezzosopran und Kammerorchester von Hans Werner Henze)

04.  Nr. 1: Der Engel (3:15)
05.  Nr. 2: Stehe still (3:18)
06.  Nr. 3: Im Treibhaus (6:11)
07.  Nr. 4: Schmerzen (2:32)
08.  Nr. 5: Träume (4:55)

Rienzi (Oper in 5 Akten) (Auszug)
09.  Ouvertüre (12:49)

Disk 2 von 2

01.  Columbus (Ouvertüre) (8:01)

Dirigent: Jeffrey Tate
Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks
 
Die Feen (Oper in 3 Akten) (Auszug)
02.  Ouvertüre (12:06)
03.  Huldigungsmarsch (5:04)
04.  Kaisermarsch (10:30)
05.  Großer Festmarsch (13:35)

Dirigent: Marek Janowski
London Symphony Orchestra
         
06.  Siegfried-Idyll (17:46)
         
Dirigent: Neville Marriner
Academy of St Martin in the Fields

E. Schneider in FonoForum 11 / 96: "Erfahrene Lied- und Opernsängerin gleichermaßen, führt Marjana Lipovsek die ganze Ausdrucksbreite der stillen Deklamation bis zum ausgreifenden Melos vor. Solchem um Differenzierung bemühten und mit der Prosodie des Deutschen vertrauten Wagner-Gesang wünschte man sich häufiger."

Teilen: