Die Walküre - Berlin 1966 - Herbert von Karajan

 

Richard Wagner (1813-1883)

Die Walküre

Gesamtaufnahme Berlin 1966
25.August -30.Dezember 1966


Universal 4 CD Box ADD, 66


Dirigent: Herbert von Karajan
Berliner Philharmoniker
Chor der Deutschen Oper Berlin

Besetzung:
 
Siegmund - Jon Vickers
Sieglinde - Gundula Janowitz
Wotan - Thomas Stewart
Brünnhilde - Régine Crespin
Hunding - Martti Talvela
Fricka - Josephine Veasey
Gerhilde - Liselotte Rebmann
Ortlinde - Carlotta Ordassy
Waltraute - Ingrid Steger
Schwertleite - Lilo Brockhaus
Helmwige - Danica Mastilovic
Siegrune - Barbro Ericson
Grimgerde - Cvetka Ahlin
Roßweiße - Helga Jenckel

Inhalt:

1. CD

[01]   Vorspiel
[02]   Wes Herd dies auch sei, hier muß ich rasten
[03]   Einen Unseligen labtest du
[04]   Müd am Herd fand ich den Mann
[05]   Friedmund darf ich nicht heißen
[06]   Die so leidig Los dir beschied
[07]   Ich weiß ein wildes Geschlecht
[08]   Ein Schwert verhieß mir der Vater
[09]   Schläfst du, Gast?
[10]   Winterstürme wichen im Wonnemond 
[11]   Du bist der Lenz, nach dem ich verlangte
[12]   O süsseste Wonne! Seligstes Weib!
[13]   War Wälse dein Vater, und bist du ein Wälsung
[14]   Siegmund, den Wälsung, siehst du, Weib!
 
2. CD
 
[01]   Vorspiel - Nun zähme dein Roß reisige Maid!
[02]   Hojotoho
[03]   Der alte Sturm, die alte Müh'! 
[04]   So ist es denn aus mit den ewigen Göttern
[05]   Was verlangst du?
[06]   Deiner ew'gen Gattin heilige Ehre
[07]   Schlimm, fürcht ich, schloß der Streit
[08]   Ein andres ist's: achte es wohl
[09]   So nimmst du von Siegmund den Sieg?
[10]   So nimm meinen segen, Niblungensohn!
 
3. CD
 
[01]   So sah ich Siegvater nie
[02]   Raste nun hier; gönne dir Ruh!
[03]   Siegmund! Sieh auf mich!
[04]   Du sahest der Walküre sehrenden Blick
[05]   So jung und schön erschimmerst du mir
[06]   Zauberfest bezähmt ein Schlaf der Holden Schmerz und Harm
[07]   Der dort mich ruft, rüste sich nun
[08]   Zu Ross, daß ich dich rette!
 
4. CD

[01]   Hojotoho! Heiaha! 
[02]   Schützt mich und helft mir in höchster Not
[03]   Nicht sehre dich Sorge um mich
[04]   Wo ist Brünnhild, wo die Verbrecherin?
[05]   Hier bin ich, Vater: gebiete die Strafe!
[06]   Einleitung
[07]   War es so schmählich, was ich verbrach
[08]   So tatest du, was so gern zu tun ich begehrt
[09]   Nicht streb, O Maid, den Mut mir zu stören
[10]   Leb wohl, du kühnes, herrliches Kind!
[11]   Der Augen Leuchtendes Paar
[12]   Loge, hör! Lausche hierher!
[13]   Feuerzauber

Teilen: