Lioba Braun - singt Richard Wagner


Lioba Braun

singt Wagner



Sony - BMG 1 CD, 2005
Gesamtspielzeit: 65:54

Mezzo-Sopran: Lioba Braun
Dirigent: Peter Schneider
NDR-Sinfonieorchester

Inhalt:

Wesendonck-Lieder WWV 91 20:29
01. Der Engel
02. Stehe still
03. Im Treibhaus
04. Schmerzen
05. Träume

Parsifal WWV 111
06. Parsifal, Akt 2-Kundry - Ich sah das Kind 5:41
07. Parsifal, Akt 2-Kundry - Grausamer 6:59

Die Walküre WWV 86b
08. Walküre, Akt 1-Sieglinde - Der Männer Sippe 5:00

Götterdämmerung WWV 86d
09. Götterdämmerung, Akt 1-Waltraute - Höre mit Sinn  10:35

Tristan und Isolde WWV 90
10. Tristan und Isolde - Vorspiel 10:12
11. Tristan und Isolde - Liebestod: Mild und leise 6:58

Zu Lioba Braun:

Sie ist in allen grossen Opernhäusern zu Hause. Vor allem aber kennen sie die Bayreuther Wagnerianer von den grossen Partien, mit denen Lioba Braun inzwischen auf dem Grünen Hügel aufgetreten ist. Die ausgebildete 
Kirchenmusikerin und Dirigentin fand erst spät den Weg auf die Opernbühne. Mit dem NDR-Sinfonieorchester und dem Dirigenten Peter Schneider stellt sie auf ihrer CD Wesendonck-Lieder und ihre Paraderollen aus eben *Parsifal*, der *Walküre* und der *Götterdämmerung* vor.

Teilen: