DVD - Andris Nelsons - Wagner, Stauss und Schostakowitsch


Andris Nelsons

Dimitri Schostakowitsch  (1906 – 1975)
Symphonie Nr.8

Richard Wagner  (1813 -1883)
Rienzi-Ouvertüre

Richard Strauss  (1864 - 1949)
Tanz der 7 Schleier aus "Salome"

Live-Konzert Lucerne Festival 4. September 2011



CMajor, 1 DVD, 2011
Format: Classical, Dolby, HiFi Sound, Surround Sound, Widescreen
Sprache: Englisch
Region: Alle Regionen
Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
Laufzeit: 100 Min.
FSK ab 0 freigegeben


Dirigent: Andris Nelsons
Concertgebouw Orchestra
Regisseur: Ute Feudel

Inhalt:


01.    Vorspann

Rienzi (Oper in 5 Akten) (Auszug)
02.    Ouvertüre

Salome op. 54 (Oper in 1 Akt) (Auszug)
03.    Tanz der sieben Schleier

Sinfonie Nr. 8 c-moll op. 65
04.    1. Adagio - Allegro non troppo - Allegro - Adagio
05.    2. Allegretto
06.    3. Allegro non troppo
07.    4. Largo
08.    5. Allegretto - Allegro - Adagio - Allegretto

09.    Applaus - Abspann

Zum Dirigenten:

Andris Nelsons ist Musiker mit Leidenschaft und ungezügeltem körperlichen Einsatz am Pult, doch weiß er das Gefühl sehr genau zu dosieren. „Das Herz schlägt innen“, so sagt er immer wieder. Nicht jedes Gefühl muss nach außen getragen werden. Eben dieser Balance kommt eine Schlüsselfunktion im vorliegenden Programm zu: Die auf den ersten Blick bizarre Kombination von frühem Wagner und Strauss mit Schostakowitsch lässt gerade den Kontrast zwischen leidenschaftlich extrovertierter Effektmusik und doppelbödiger Gefühlssublimation, diese besondere Fähigkeit des jungen Dirigenten deutlich werden. Die Aufzeichnung des vorliegenden Konzertes entstand beim Lucerne Festival im September 2011.

Diese Aufnahme ist auch als Blu-ray-Disc erhältlich, Infos hier

Teilen: