DVD Sir Georg Solti in Rehearsal


Sir Georg Solti
in Rehearsal

dirigiert Wagner und Berlioz
Aufnahmen 1966-1968 in Stuttgart


Arthaus 1 DVD

Spieldauer: 87 Minuten

Bildformat:   4:3
Soundformat:   PCM Stereo
Region Code:   0
Menü Sprachen PAL: D, F, GB, SP
Untertitel Sprachen PAL: F, GB, SP
Menü Sprachen NTSC: F, GB, SP
Untertitel Sprachen NTSC: F, GB, SP
 

Dirigent:   Georg Solti
Orchester/Chor:
Radio-Sinfonieorchester Stuttgart

Inhalt:
 
Richard Wagner: Tannhäuser-Ouvertüre (Probe & Aufführung)

Hector Berlioz: Ungarischer Marsch aus "La Damnation de

Faust" (Probe & Aufführung)

Zur Information:

Die vorliegende Aufzeichnung der Probenarbeit zu Richard Wagners "Tannhäuser"-Ouvertüre und zum Ungarischen Marsch aus "La Damnation de Faust" von Hector Berlioz entstand in den Jahren 1966 und 1968 im Rahmen der SDR-Sendereihe "Bei der Arbeit beobachtet", in der auch Ferenc Fricsay, Sergiu Celibidache und Hermann Scherchen porträtiert wurden. Der Einblick in die Probenarbeit des damals 54-jährigen Leiters des Royal Opera House Covent Garden zeigt dessen unbeirrbare Einforderung von Präzision gegenüber dem RSO Stuttgart, seine überbordende Energie und große Vertrautheit mit der Partitur. Mit liebenswert gewinnender Beharrlichkeit übertrug Solti seine Vision von Klang und Interpretation auf das Orchester.

Teilen: