DVD - Hundert Jahre Deutsche Oper Berlin


Deutsche Oper Berlin - 100 Jahre
(1912-2012)

Künstler:
Dietrich Fischer--Dieskau,
Christa Ludwig,
Renata Tebaldi,
Walter Berry,
James King,
Lisa Otto
Josef Greindl,
Pilar Lorengar,
Elisabeth Grümmer,
Orchester der Deutschen Oper Berlin unter:
Ferenc Fricsay,
Giuseppe Patane,
Artur Rother,
Wolfgang Sawallisch,
Lorin Maazel


Arthaus, 6 DVDs, 1961-1967,
Erscheint: 11/2012
Tonformat: mono
Bild: 4:3 (NTSC/sw)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
Spieldauer: 728 Minuten
FSK ab 0 freigegeben


Inhalt:

WOLFGANG AMADEUS MOZART – DON GIOVANNI (1961)

Musikalische Leitung: Ferenc Fricsay | Inszenierung: Carl Ebert
Dietrich Fischer-Dieskau, Elisabetz Grümmer, Pilar Lorengar, Donald Grobe, Walter Berry, Josef Greindl, Ivan Sardi, Erika Köth.

GIUSEPPE VERDI – OTELLO (1962)
Musikalische Leitung: Giuseppe Patané | Inszenierung: Hans-Peter Lehmann
Reanta Tebaldi, Hans Beirer, William Dooley, Mario Ferrara, Karl-Ernst Merker, Sieglinde Wagner.

LUDWIG VAN BEETHOVEN – FIDELIO (1963)
Musikalische Leitung: Artur Rother | Inszenierung: Gustav Rudolf Sellner
Christa Ludwig, James King, Walter Berry, Josef Greindl, Lisa Otto, William Dooley, Martin Vantin.

GIUSEPPE VERDI – DON CARLOS (1965)
Musikalische Leitung: Wolfgang Sawallisch | Inszenierung: Gustav Rudolf Sellner
James King, Pilar Lorengar, Dietrich Fischer-Dieskau, Josef Greindl, Patricia Johnson,Martti Tavela.

DOMENICO CIMAROSA – DIE HEIMLICHE EHE (1967)
Musikalische Leitung: Lorin Maazel | Inszenierung: Gustav Rudolf Sellner
Josef Greindl, Erika Köth, Lisa Otto, Patricia Johnson, Barry MacDaniel, Donald Grobe.


Zum Inhalt:

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Deutschen Oper Berlin, die am 07. November 1912 mit einer Aufführung des Fidelio ihre Pforten öffnete, veröffentlicht Arthaus Musik im Oktober 2012 die erste DVD-Box einer umfangreich angelegten Deutsche-Oper-Edition mit fünf historischen Aufnahmen aus den 1960er Jahren. Neben Beethovens FIDELIO, der zum 50. Jahrestag der Eröffnung 1962 in einer Inszenierung von Gustav Rudolf Sellner aufgeführt wurde, ist auch Mozarts DON GIOVANNI, mit dem das neue Gebäude der Deutschen Oper Berlin 1961 eröffnet wurde, in der Box enthalten. Verdis OTELLO mit Weltstar Renata Tebaldi und sein DON CARLOS in der Regie von Gustav Rudolf Sellner wurden ebenfalls für die Edition ausgewählt. Schließlich ist DIE HEIMLICHE EHE, die erste und einzige Inszenierung von Cimarosas Oper in der langjährigen Geschichte der Deutschen Oper Berlin, in der Edition zu finden.

Alle Opern auch einzeln im Handel:
Wolfgang Amadeus Mozart- Don Giovanni - hier bestellen
Verdi - Otello - hier bestellen
Ludwig van Beethoven - Fidelio - hier bestellen
Giuseppe Verdi - Don Carlos - hier bestellen
Domenico Cimarosa - Die heimliche Ehe - hier bestellen

Auch als Buch-Dokumentation "Jörg Königsdorf und Curt A. Roesler - Hundert Jahre Deutsche Oper Berlin" im Handel.


Teilen: